JRK-InfoMail

Auf dieser Seite stellen wir euch die Rundschreiben der JRK-Landesleitung sowie der hauptamtlichen Mitarbeiter_innen an die JRK-Kreisleitungen online zur Verfügung. Diese Rundschreiben werden als "JRK-InfoMails" durchgehend nummeriert und erscheinen bei Bedarf. Gehören beworbene Termine/Veranstaltungen bereits der Vergangenheit an, so wurden von uns aus Kapazitätsgründen die Informationen aus den JRK-InfoMails entfernt.

Bitte beachtet, dass die Protokolle unserer Gremiensitzungen auch weiterhin nur im internen Bereich dieser Homepage zu finden sind.

 

 

JRK-InfoMail (Jahrgang 2015)

JRK-InfoMail Nr. 23-2015 v. 24.06.2015: Ausschreibung JRK-Landeswettbewerb Stufe III

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRKs!
Im Anhang findet ihr die Ausschreibung zum JRK-Landeswettbewerb Stufe 3. Dieser wird eine länderübergreifende Veranstaltung mit dem JRK Sachsen.

Termin:           30.10. – 01.11.2015
Ort:                 Mülsen (in Sachsen)
Anmelde-
schluss:          13. Juli 2015

Bitte beachtet, dass es ab 01.07.2015 Änderungen in der Richtlinie für die Landeswettbewerbe im Jugendrotkreuz geben wird. Anmeldeschluss ist mit Beginn der Sommerferien.

 

 

JRK-InfoMail Nr. 22-2015 v. 23.06.2015: Ausschreibung Fachtagung Ehrenamt 2015

Ankündigung für die diesjährige Fachtagung Ehrenamt des Bundesverbandes

Hinweis: Die Veranstaltung ist ausgebucht.

 

 

JRK-InfoMail Nr. 21-2015: Informationen zur Website www.jugendrotkreuz.de

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRKs!
Das JRK im Bundesverband informiert über Änderungen seines Internetauftrittes. www.mein-jrk.de wurde integriert in www.jugendrotkreuz.de

Mehr Informationen findet ihr im Anhang. Ich bitte um Kenntnisnahme.

 

 

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 20-2015 v. 02.06.2015: Ausschreibung Solferino Academy 2015 in Italien

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRKs!

Wir leiten euch die Ausschreibung zur diesjährigen Solferino-Akademie direkt weiter. Alles wäre eigenständig zu organisieren. Reiskosten können zurückerstattet werden.

 

 

JRK-InfoMail Nr. 19-2015 v. 12.05.2015: Einladung zum 11. JRK-Landesrat

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRKs!
Wir übergeben euch die Einladung zum 11. JRK-Landesrat.
Termin:           20.06.2015

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 18-2015 v. 14.04.2015: Infosion Ausgabe 1/2015

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRKs!
Wir wünschen viel Spaß und ggf. Aha-Effekte beim Lesen der ersten Ausgabe unserer Verbandszeitschrift in 2015.

Anregungen/Rückmeldungen bitte ans Redaktionsteam oder an mich.

 

 

JRK-InfoMail Nr. 17-2015 v. 08.04.2015: Infobrief DRK-Server

Liebe JRK-KreisleiterInnen!
Beim letzten JRK-Landesrat gab es einen Vortrag von Michael Walter (Teamleiter Team Ehrenamt) über die Einführung des DRK-Servers (vgl. Protokollanhang zum JRK-Landesrat).
Wir möchten euch regelmäßig über den Sachstand zum DRK-Server informieren. Aus unserer Sicht ist es sehr wichtig, dass ihr über den Sachstand zum Thema DRK- Server aktuell informiert seid und diese Informationen entsprechend an eure Mitglieder weiterleitet.

 

 

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 16-2015 v. 01.04.2015: Ausschreibung Workshop "Rotes Kreuz goes green."

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRK!
Heute leite ich die Ausschreibung für den Workshop „Rotes Kreuz goes green. Der Weg zu einem nachhaltigen Verband“ an euch weiter.

 

 

JRK-InfoMail Nr. 15-2015 v. 26.03.2015: Ausschreibung JRK-Landeswettbewerb Stufen I und II

 

 

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 14-2015 v. 26.03.2015: Förderpreis Helfende Hand / NOL Hannover

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRK!

Förderpreis Helfende Hand
Im Namen des Bundesministers des Innern möchten leite ich euch die Information zum Förderpreis Helfende Hand (www.helfende-hand-foerderpreis.de) weiter. Aktuell läuft die Bewerbungsphase (seit 01.03. bis 31.07.).

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 13-2015 v. 20.03.2015: SSD-Tag, JuLeiCa-Schulungen, Babysittingausbildung

Liebe JRK-lerInnen!
Pünktlich zum Beginn des Frühlings sende ich Euch sonnige Grüße und folgende Hinweise und Infos zur Jugendbildung in den nächsten Wochen und Monaten.

 

 

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 12-2015 v. 13.03.2015: 24h-Flüchtlingsrollenspiel - Ankündigung

Liebe JRK-lerInnen und Freunde des JRK!
24h-Flüchtlingsrollenspiel Ende diesen Monats ist ein „Run“ geplant, an dem Mitglieder unseres Verbandes aus allen Gemeinschaften und externe interessierte Personen teilnehmen können. Insbesondere der Kostensatz wird nur dieses Mal deutlich günstiger sein als sonst.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 11-2015 v. 04.03.2015: Preisausschreibung "Engagiert im DRK"

Liebe JRK-lerInnen und Freunde des JRK!
Preis "Engagiert im DRK"
Ende letzten Jahres wurde der Preis "Engagiert im DRK" zum fünften Mal ausgelobt. Engagierte a l l e r Gemeinschaften sind aufgerufen, sich mit ihren ehrenamtlich getragenen Projekten zu beteiligen.
Der Einsendeschluss ist am 1. April 2015.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 10-2015 v. 02.03.2015: Ausschreibung der Arbeitsgruppe Notfalldarstellung

Liebe JRK-lerInnen,
liebe Freunde des JRK!
Mit der Vorlage der Mindeststandards Notfalldarstellung (ND) hatte der Arbeitskreis ND seine Arbeit 2014 beendet. Da ND weiterhin eine hohe Bedeutung für unsere Arbeit hat, soll künftig eine Arbeitsgruppe (AG)entsprechende Aufgaben erfüllen. Heute übergeben wir die Ausschreibung zur Mitarbeit in der AG ND.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 09-2015 v. 20.02.2015: Jugendbildungsveranstaltungen

Liebe JRK-lerInnen und Freunde des JRK!
Der Frühling bringt uns neben der lang ersehnten Sonne, auch Einiges in der Jugendbildung.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 08-2015 v. 04.02.2015: Termine und allgemeine Informationen

Liebe JRK-lerInnen!
Liebe Freunde des JRK!
Termine ...
mit Bitte um Kenntnisnahme/Weiterleitung/Rückmeldung

JRK-InfoMail Nr. 07-2015 v. 28.01.2015: Einladung zum 3. Länderforum; Mitgliedskarte Jugendherbergswerk, Themenschwerpunkte Wettbewerbe

Liebe JRK-lerInnen!
Liebe Freunde des JRK!
Heute leiten wir euch einige Informationen zur Kenntnisnahme und ggf. Weiterleitung zu.

1. Auf Bundesverbandsebene gibt es das Projekt "Gemeinschaftsübergreifende Zusammenarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit im DRK". In Gremiensitzungen der Gemeinschaften wurde dies bereits kommuniziert. Das JRK in den LV Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt lädt nun zu einer Veranstaltung ein, die für Leitungskräfte in der Kinder- und Jugendarbeit - also gemeinschaftsübergreifend - konzipiert wurde. Im Anhang befindet sich die Ausschreibung dafür. Per Kreispost wurde es vergangene Woche verschickt. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

2. In Vorbereitung auf die Wettbewerbe 2015 wurden die Schwerpunkte durch den Bundesverband bereits bekanntgegeben (vgl. Anhang). 2015 gibt es diese beiden Wettbewerbe: JRK-Bundeswettbewerb Stufe 1, Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen für JRK-Gr. in der WW Für beide gibt es die gleichen Schwerpunktthemen. Das gilt auch für die Landesebene.

3. Ihr plant 2015 vielleicht Gruppenfahrten? Quartier könnte dann eine Jugendherberge sein. Der LV ist Mitglied im Jugendherbergswerk. Dafür gibt es Mitgliedskarten. Damit können Gruppen deutschlandweit in Jugendherbergen logieren. Gern leiten wir euch eine Mitgliedkarte gegen eine geringe Gebühr von 10 € zu.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 06-2015 v. 23.01.2015: Orientierungshilfe zum Umgang mit zunehmender Islamfeindlichkeit

Liebe JRK-KreisleiterInnen!
Liebe Freunde des JRK!
Aus aktuellem Anlass leite ich euch ein Rundschreiben als Orientierungshilfe und zwei weitere Dokument als Argumentationshilfe weiter. In der aktuellen politischen Debatte mit Blick auf "Pegida" gibt es bei euch vor Ort möglicherweise Diskussionsbedarf.
Sollte es vor Ort Unsicherheiten, z. B. in Bezug auf die Teilnahme an Veranstaltungen oder der Mitzeichnung von Aufrufen (z. B. der Kreisjugendringe) geben, können sich die Aktiven gern an die JRK-Landesleitung oder hauptamtliche Mitarbeiter im Team Ehrenamt wenden.

Anlagen

PDF: Rundschreiben

PDF: Positionspapier

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 05-2015 v. 21.01.2015: Ausschreibung 19. Landeswettbewerb der Bereitschaften

Liebe JRK-lerInnen!
In der Anlage übersenden wir euch die Ausschreibung für den 19. Landeswettbewerb der Bereitschaften, inkl. der Meldeformulare.

JRK-InfoMail Nr. 04-2015 v. 20.01.15: Aktion Mensch - Maßnahmen zugunsten von Flüchtlingen u.m.

Liebe JRK-lerInnen!
Liebe Freunde des JRKs!

Anbei leite ich euch einen Hinweis zu aktuellen Förderschwerpunkten der Aktion Mensch aus dem Team Migration des Bundesverbandes weiter.

Aufgrund der aktuellen politischen Debatte gibt es möglicherweise auch bei euch/Ihnen vor Ort Projekte, die damit unterstützt bzw. neu initiiert werden können.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 03-2015 v. 20.01.15: Einladung zum JRK-Landesrat 1-2015

Liebe JRK-lerInnen!
Liebe Freunde des JRK!

Anbei erhaltet ihr die Einladung zum ersten JRK-Landesrat 2015. In diesem Jahr hat das JRK Merseburg-Querfurt den Vorsitz inne.

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 02-2015 v. 09.01.15: Termine Jugendbildung 2015 und Inhouseschulungen

Liebe JRK-lerInnen,
auch ich wünsche Ihnen und Euch ein erlebnisreiches und frohes Jahr 2015!

Mit Blick auf das noch junge Jahr möchte ich auf folgende Termine hinweisen, bitte achtet dabei auch auf die angehängten Ankündigungen für Veranstaltungen im ersten Halbjahr.

Ab 2015 bieten wir verstärkt Inhouseschulungen zur Jugendleiterausbildung, Notfalldarstellung und zu den Leitungskräfteschulungen an. Eine Vorlage zur vereinfachten Anfrage von Inhouseschulungen wird in den nächsten Wochen versendet und auf der JRK-Homepage verfügbar sein.

Alle Termine und Ausschreibungen findet ihr hier.

Viele Grüße

Tina Hofmann
Jugendbildungsreferentin

nach oben

JRK-InfoMail Nr. 01-2015 v. 07.01.15: Startschuss ins JRK-Jahr 2015

Liebe JRK-lerInnen!
Liebe Freunde des JRK!

Das Jahr ist noch jung, doch 357 Tage liegen vor uns. Die meisten davon werden prall gefüllt sein mit Herausforderungen. Manche davon kennen wir bereits, manche werden unsere Fähigkeiten zur Improvisation fordern oder uns an unsere Grenzen bringen. Denen unseres Verbandes werden wir stellen und die Aufgaben - in bewährter guter Zusammenarbeit - alle lösen.

Der STARTSCHUSS ins JRK-Jahr 2015 soll am 17. Januar erfolgen. Dazu freuen wir uns auf eure Anmeldungen bis zum 09.01. (vgl. Anhang).

Ich persönlich wünsche mir für 2015, dass wir uns gemeinsam Herausforderungen stellen, auftretende Hindernisse überwinden und zum erhofften Ziel gelangen. Eine transparentere Kommunikation und intensiver Austausch - gern auch telefonisch und via E-Mail - gehören dazu.

Auf gute oder noch bessere Zusammenarbeit freut sich

Kirsten Boche
Ehrenamtskoordinatorin Team Ehrenamt

nach oben

Seite drucken Seite empfehlen nach oben