Jugendrotkreuz

Wir über uns

Das Jugendrotkreuz (JRK) ist der eigenständige Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Ca. 3.000 junge Mitglieder im Alter von 6 bis 27 Jahren engagieren sich ehrenamtlich für Soziales, Gesundheit, Umwelt, Frieden und internationale Verständigung in Sachsen-Anhalt.

Neben den außerschulischen Angeboten können sich Kinder und Jugendliche beim Einsatz in Schwimmbädern, an Flüssen sowie Seen engagieren. Auch für Abenteurer_innen gibt es Aktionen am und auf dem Berg.

Projektgruppe Held_innencamp

Ein_e Held_in ist eine Person, welche etwas ganz Besonderes getan hat. Diese Person besitzt großen Mut, Stärke und unterstützt andere Menschen.                                                    

Wir wollen dir zeigen, dass JEDE_R ein_e HELD_IN sein kann!

Infosion

Unsere Verbandszeitschrift "Infosion" erscheint vier mal im Jahr. In ihr berichten wir über aktuelle Veranstaltungen, Tagungen unserer Gremien und über Neuerungen.

Du hast mit deiner JRK-Gruppe eine neue Aktion gestartet, eine Ferienfreizeit durchgeführt, eine Übung organisiert oder möchtest einfach über euer Gruppenleben berichten? Dann sende

  • einen Artikel (gern auch mit Fotos),
  • Bilder (auch selbstgemalt),
  • Rätsel,
  • Bastelideen
  • ...

gern an uns.

Kampagnen

Information

Die weltpolitische Bühne sowie auch unser Leben in Deutschland ist im ständigen Wandel. Im Social-Media-Stream und Nachrichten werden wir täglich mit News zu wirtschaftlichen Krisen und politischen Spannungen, Naturkatastrophen und Epidemien konfrontiert – das sind große Themen. Aber Konflikte und Schwierigkeiten gibt es auch immer im Privaten. Und manchmal mag man das Gefühl haben, dass die schlechten Nachrichten überwiegen und fühlt sich machtlos.

Wettbewerbe

Die Landeswettbewerbe des Jugendrotkreuzes sollen die Möglichkeit der gemeinsamen Arbeit und des gemeinsamen Erlebnisses, der Begegnung und des Erfahrungsaustausches schaffen und allen Teilnehmenden den Anreiz bieten, ihre Fähigkeiten und ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Die Angehörigen des JRK können bei den JRK-Landeswettbewerben erfahren, dass sie zu einem großen Verband gehören, der auf vielfache Art und Weise an der positiven Gestaltung des menschlichen Zusammenlebens mitwirkt.