News

30.03.2019 - Kinderschminken leichtgemacht in Halle (Saale)

Kinderschminken leichtgemacht

Geht es dir auch so: Hin und wieder schminkst du Kinder für deinen Verein bei Sommerfesten oder Ferienfreizeiten, aber so richtig glücklich bist du mit dem Ergebnis bisher nicht?

Du glaubst du kannst es besser, dir muss nur mal jemand zeigen wie es richtig geht?

Dann hast du mit diesem Workshop die Gelegenheit dazu.

Mehr Informationen gibt es auf der JRK Homepage: https://www.jrk-sachsen-anhalt.de/veranstaltungen

15.-17.02.2019 - "Spiel viel!" - Spiele für die Gruppenarbeit

Spiele sind in der Kinder- und Jugendarbeit nicht wegzudenken. Sie machen Spaß, stärken den Zusammenhalt in der Gruppe und man kann spielerisch viel einfacher Wissen vermitteln. Auf dieser juleica-Fortbildung lernt ihr viele Spiele und Übungen kennen, welche anschließend von euch sofort in der Gruppenarbeit angewendet werden kann. Dabei wird zwischen verschiedenen Spielarten unterschieden und geguckt, welche Einheit für welche Gruppenphase und Situation am besten passt und angewendet werden kann. An diesem Wochenende kannst du viele davon erlernen und selber mit uns üben.

08.-10.03.2019 - Aufbaulehrgang Notfalldarstellung in Halle (Saale)

Im Rahmen unseres Themenbereiches Notfalldarstellung möchten wir, auf den im März stattfindenen Aufbaulehrgang hinweisen:

Um Notfalldarstellung bei Ausbildungen, Übungen, Wettbewerben in der Ersten Hilfe, im Sanitätsdienst oder bei Präsentationen die Notfallsituationen kompetent umsetzen zu können, wird qualifiziertes Personal gebraucht. Diese Qualifizierung bietet der Aufbaulehrgang und wird durch vielfältige praktische Übungen inhaltlich abgerundet.

Infosion 04/2018

Infosion 04/2018

Hier findet ihr die letzte Infosion dieses Jahres und die letzte Infosion mit der "alten" JRK-Landesleitung. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Lesen und eine wunderschöne Weihnachtszeit.

Startschuss 2019

Workshopbilder für den Startschuss 2019.

Das JRK-Jahr 2019 beginnt. Gemeinsam mit dir wollen wir eine der ersten Veranstaltungen im neuen Jahr gestalten. Der Startschuss ist die Jahresauftaktveranstaltung des JRK Sachsen-Anhalt. Dabei kannst du aus mehreren Workshops wählen:

- Öffentlichkeitsarbeit

- Notfalldarstellung

- Spiel viel!

Außerdem stellt die neue JRK-Landesleitung ihre Ziele für 2019 vor und möchte dich auf anstehende Veranstaltungen, Aktionen und Projekte aufmerksam machen. Im Rahmen dessen sollst auch du Raum für die Themen aus deiner Ortsgruppe bzw. Kreis- und Regionalverband bekommen.

16.-18.11.2018 Grundlehrgang Notfalldarstellung in Magdeburg

Um z.B. bei Ausbildungen, Übungen, Wettbewerben in der Ersten Hilfe, im Sanitätsdienst oder bei Präsentationen die Darstellung von Notfallsituationen umsetzen zu können, wird qualifiziertes Personal gebraucht. Im Grundlehrgang erlernen Teilnehmende Kenntnisse und Fertigkeiten dafür. Wir ermöglichen praktisches Lernen und Üben von Schminktechniken und stellen damit verschiedenartige Verletzungen dar. Mehr Informationen gibt es auf der JRK Homepage: https://www.jrk-sachsen-anhalt.de/veranstaltungen

Generationswechsel im JRK Sachsen-Anhalt

JRK-Logo

Im Folgenden findet ihr ein Schreiben des JRK-Landesleiters Christoph Keil. Hierin spricht er über die anstehenden Landesleitungswahlen, welche im kommenden Monat stattfinden werden, über einen Generationswechsel in der Landesleitung, aber auch im Erwachsenenverband. Der Brief ist an alle Jugendrotkreuzlerinnen und Jugendrotkreuzler im gesamten Land Sachsen-Anhalt adressiert, weswegen Teilen und Weiterleiten ausdrücklich erwünscht ist.

Infosion 03/2018

Ausgabe 03/2018

Nach dem KinderSommer ist vor dem KinderSommer. Im neuen Jahr feiert unsere besondere Ferienfreizeit ihr 30 Jähriges Jubiläum. Auch die UN-Behindertenrechtskonvention wird 2019 zehn Jahre alt. Genau das soll Thema in der neuen Infosion 03/2018 sein. Schaut doch mal rein.

20.10.2018 - Symposium 10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention

Symposium zu 10 Jahren UN-Behindertenrechtskonvention

"Inklusion endet nicht an der Fahrstuhltür! Wir sind auf dem Weg!"

2009 ist das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (UN-Behindertenrechtskonvention) in Deutschland in Kraft getreten. Diese soll die Lebenssituation behinderter Menschen konkretisieren und verbessern, sie als gleichberechtigte Mitglieder der Gesellschaft anerkennen. Dies ist nun fast 10 Jahre her. 

26.-28.10.2018 Grundlehrgang Notfalldarstellung in Magdeburg

Um z.B. bei Ausbildungen, Übungen, Wettbewerben in der Ersten Hilfe, im Sanitätsdienst oder bei Präsentationen die Darstellung von Notfallsituationen umsetzen zu können, wird qualifiziertes Personal gebraucht. Im Grundlehrgang erlernen Teilnehmende Kenntnisse und Fertigkeiten dafür. Wir ermöglichen praktisches Lernen und Üben von Schminktechniken und stellen damit verschiedenartige Verletzungen dar. Mehr Informationen gibt es auf der JRK Homepage: https://www.jrk-sachsen-anhalt.de/veranstaltungen

Seiten